Logo dermasilk.at
spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer
SUCHE

Klinisch getestet

Home > Klinisch getestet


Studie Stinco et al, Dermatology 2008

 

Randommisierte Doppel-Blind-Studie über die klinische Wirksamkeit einer unlösbaren antimikrobiellen Substanz auf einem speziellen Seidenstoff in der Behandlung atopischer Dermatitis

Stinco G, Piccirillo F, Valent F: A Randomized Double-Blind Study to Investigate the Clinical Efficacy of Adding a Non-Migrating Antimicrobial to a Special Silk Fabric in the Treatment of Atopic Dermatitis; Dermatology 2008; 217:191-195.

StudiendesignStudie-Stinco-Scorad-Mittelwert.jpg 


Randomisierte Doppel-Blind Studie mit 30 Teilnehmern zwischen 3 und 31 Jahren mit Neurodermitis und infektiösen Läsionen an den Armen. Die Teilnehmer wurden veranlasst einen DermaSilk Schlauch auf dem einem und einen gewöhnlichen Seiden Schlauch ohne Veredelung auf dem anderen Arm zu verwenden. Die Teilnehmer wurden zu Studienbeginn und dann wöchentlich bis zur vierten Woche mittels Fotografien, verändertem SCORAD Index und Einschätzung mittels VAS der Eltern oder Patienten bewertet.


Ergebnisse 

Studie-Stinco-Juckreiz-Mittelwert.jpg
DermaSilk zeigte in den 4 Wochen der Studie eine dauerhafte und signifikante Verbesserung der Ekzeme und des Juckreizes.  Weiters war auch der Unterschied bei der Schwere des Juckreizes zwischen DermaSilk und normaler Seide zum Ende der Studie.

Die Ergebnisse zeigen, dass für eine dauerhafte Behandlung atopischer Ekzeme die antimikrobielle Veredelung AEM 5772/5 in DermaSilk wichtig ist. Die Studie dokumentiert die Überlegenheit von DermaSilk gegenüber gewöhnlicher Seide.

 



www.menzl.com